Professionelle Zahnreinigung

/Professionelle Zahnreinigung
Professionelle Zahnreinigung 2017-11-17T21:40:25+01:00

Wenn eine reguläre Zahnreinigung versagt

Professionelle Zahnreinigung (PR) ist ein Hauptbestandteil der zahnmedizinischen Prophylaxe.

Die häusliche Zahnpflege (mindestens 3-mal am Tag und nach den Mahlzeiten) wird manchmal vernachlässigt oder kann schwer zugängliche Stellen der Mundhöhle und Zähne nicht vollständig erreichen. So bilden sich zunächst weiche, helle Beläge (Plaque) und später bräunlicher Zahnstein. Häufig ist Mundgeruch die Folge.

Während man früher den sichtbaren Zahnstein als Hauptverursacher für die Entstehung von Zahnbetterkrankungen verantwortlich machte, weiß man heute, dass die kaum sichtbaren, weichen Zahnbeläge eine viel größere Gefahr für die Zahngesundheit darstellen. Die von Bakterienmassen durchsetzten Beläge besiedeln die Nischen und Schlupfwinkel des Gebisses. Hunderte, unterschiedliche Bakterienarten bauen weichen Zahnbelag auf. Dringt er unter den Zahnfleischrand vor, wirkt er dort besonders schädlich! Weicher Zahnbelag verursacht das „ Lockerwerden“ der Zähne!

Die regelmäßige und sorgfältige Entfernung sowohl harter als wie weicher Zahnbeläge oberhalb wie unterhalb des Zahnfleischrandes ist die wichtigste Behandlungsmaßnahme, um langfristig Ihre Zahngesundheit zu erhalten.

Unsere professionelle Zahnreinigung beinhaltet:

  • Beseitigung von störenden Zahnverfärbungen
  • Entfernung von harten und weichen Zahnbelägen über und unter dem Zahnfleischrand
  • Demonstration von Mundhygienehilfsmittel
  • Polieren der Füllungen
  • Anleitung der häuslichen Zahnpflege
  • Ernährungsberatung
  • Fluoridierung
  • Eventuell Versiegelung der Zahnfissuren
  • Regelmäßige PR tragen wesentlich zur Erhaltung Ihrer Zähne bei!